Montag, 18. Februar 2013

Schlüsselübergabe

Heute morgen war es endlich soweit, wir haben endlich die Schlüssel für unsere neue Wohnung bekommen!
Leider sind die Wände nicht so gut verputzt wie gehofft, also heisst es: Tapezieren. Der Boden ist auch nicht in Laminat, sondern in "Linoleum in Laminat-Optik". Na gut.
Man kann nunmal nicht alles haben, dafür haben wir ein völlig neues Badezimmer mit Wanne, neue (Boden-)Fliessen in der Küche, neue weisse Türen und Türzargen, neue elektrische Leitungen und die Decke ist frisch verputzt und gestrichen.


Blick aus dem Schlafzimmer auf die Haustüre. 1. Türe rechts ist Küche, 2. Tür rechts ist Bad. Direkt links Wohnzimmer, 2.Tür links ist Babyzimmer. 

Andere Richtung. Geradeaus ist Schlafzimmer, links Küche und rechts Wohnzimmer.

Schööön oder? Ok, es ist unspektakulär. Aber immerhin weder rosa noch sahara-beige.

Die Küche ist klein aber fein. Ich bastel gerade daran, wie ich meine Ikea-Küche am besten dort einbaue. 

Das wird (irgendwann) mal das Zimmer von Klein B. Rechts steht schon sein Bettchen, es ist das Beistellbett von Roba in weiss. Gibt es derzeit bei Real für 130€ im Angebot!

Ein kleiner Ausschnitt vom Wohnzimmer. Wie man sieht haben wir direkt Raufaser gekauft. Was man nicht sieht sind die verschiendensten Vorhangstangen für Wohn-, Baby- und Schlafzimmer, diverse Installationen für das Badezimmer und das Schwerlastregal für den Keller (der fast so groß ist wie unsere gesamte Wohnung).

Am 01.März wird unser neues Sofa geliefert, Anfang März wird tapeziert und gestrichen und am 23.März ist dann der Umzug. Also alles recht gemütlich.

Kommentare:

  1. Alles Gute für das neue Zuhause! Ich finde, es sieht sehr vielversprechend aus!
    LG Mia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Für (bezahlbare) Kölner Verhältnisse ist das tatsächlich eine Luxusbude. :)

      Löschen