Sonntag, 27. Oktober 2013

20 Wochen Babyleben

Nach einer Idee von  linutile:

20 Wochen Baby sein
Lieblingsbeschäftigung: - alles anlutschen (Hände, Spielsachen, Löffel, Smartphones...)
- auf der Wickelkommode rumkullern und die Wickelunterlage... s.o. :)
Mama- oder Papakind: beides
Darauf bin ich stolz: Kein Bauchweh mehr!!
Das mag ich gar nicht: Wenn ich aus dem MySol oder der Emei wieder raus muss weine ich.

20 Wochen Eltern sein
Neue Erkenntnisse: - Die neuen Pampers (Active fit) sind nichts für Milchstuhl (ich brauche neues Fleckenspray). Was nun?
- B.enno mag Katzen und Hunde.
Sorgen: -
Schreckmoment: -
Dafür fehlt die Zeit: -
Der glücklichste Moment: Wir haben mit B.ennos Oma einen Ausflug zur Sahnestücke-Messe gemacht und viele schöne Sachen gekauft. Dazu werde ich in den nächsten Tagen nochmal einen separaten Post verfassen.
Nächte/Schlaf: Wechselhaft, mal besser mal schlechter. Tagsüber macht er noch zuverlässige 3 Powernaps/Schläfchen.
Darüber freuen wir uns: Gemeinsame Spaziergänge im goldenen Herbst.
Das macht Mama glücklich: Von einem glücklichen Baby geweckt zu werden, das einem die Händchen ins Gesicht patscht und lacht, sobald sie die Augen aufmacht.
Das macht Papa glücklich: Immer wieder: Mit B.enno Quatsch machen.


Sturmfrisur! (Und ja, er befindet sich sozusagen im Fellwechsel. ;))

Mit Papa beim Patenonkel, er hat das erste mal Katzen gesehen und fand sie toll.

Kommentare:

  1. MuMilchstuhl geht raus, wenn du die Sachen gleich nach dem Waschen in die pralle Sonne legst.
    Funktioniert hier bei den Stoffwindeln IMMER.

    AntwortenLöschen
  2. Antworten
    1. Danke für den Tipp, dann muss ich mal auf Sonne hoffen. Bisher bin ich mit ACE-Spray recht erfolgreich und es bleiben nur gaaaaanz leichte Schlieren übrig. Die sollten in der Sonne dann auch noch rausgehen.
      Die Kopfform ist echt toll geworden, da muss ich auch der Ostheopathin danken. :)

      Liebe Grüße!

      Löschen