Sonntag, 1. Dezember 2013

25 Wochen Babyleben

25 Wochen Baby sein 
Lieblingsbeschäftigung: auf dem Bauch liegen und die Füße in den Mund stecken, bzw. Socken ausziehen oder Strumpfhose langziehen
Mama- oder Papakind: beides
Das ist neu: Wenn ich zu doll lachen muss bekomme ich Schluckauf. 
Probiert: Banane, Mandarine und Apfel
Das mag ich gar nicht: Autofahren, bzw. zu lange im MaxiCosi sitzen

25 Wochen Eltern sein
Neue Erkenntnisse:
- B.enno ist abends und direkt nach dem Aufstehen am besten gelaunt.
- Der Hochstuhl wurde umgebaut, er sitzt aber noch nicht sicher drin. Dauert aber sicher nicht mehr lange.
Sorgen: -
Schreckmoment: -
Geshoppt:  Einen neuen Schlafsack von Alvi, H&M-Bestellung in Größe 74
Dafür fehlt die Zeit: -
Der glücklichste Moment:  Der erste Besuch mit B.enno auf dem Weihnachtsmarkt
Nächte/Schlaf: Hach ja. Mal besser, mal schlechter. Mal schafft er 4 Stunden, mal wacht er nach 10 Minuten wieder auf. Aber normalerweise stillen wir zwischen 3 und 5 mal pro Nacht.
Darüber freuen wir uns: Onkel Yeti und Tante Meike waren zu Besuch!
Das macht Mama glücklich: Am Fotoalbum arbeiten, während B. daneben auf dem Spieleteppich spielt. Und jeden Morgen noch eine halbe Stunde länger schlafen zu können, weil der Papa mit B.enno aufsteht.
Das macht Papa glücklich: Mit B.enno Quatsch machen.

Happy Baby! 

Da unten sind ja meine Füße...

Kommentare:

  1. Das Lach-Foto ist total süß.
    Schöne Adventszeit!
    Steph

    AntwortenLöschen
  2. absolut goldig euer kleiner Mann <3 haaach, nicht mehr lange ;-)
    sag mal hattet ihr den Newbornaufsatz vom TrippTrapp? und wenn ja, habt ihr ihn genutzt oder findest du ihn eher überflüssig? es gibt ja so viele überflüssige Dinge, da sind so Erfahrungen echt Gold wert :-)
    Liebe Grüße!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir hatten ihn und haben ihn auch genutzt. Er lag oft drin, wenn wir gegessen haben oder wenn Besuch zum Kaffee da war. Er wurde auch erst jetzt zu groß dafür mit fast 6 Monaten. Würde allerdings einen gebrauchten nehmen, neu sind sie zu teuer. (Wir haben ihn neu gekauft und im nachhinein war das trotz Sonderangebot übertrieben). Ich würde dir ja unseren anbieten, aber der hat einen kleinen Fleck und ich weiss nochnicht, ob ich den wieder rausbekomme. :)

      Löschen
    2. ach ein Fleck würde mich nicht besonders stören.. kannst ja nochmal drüber nachdenken und mir verraten, was ihr dafür haben wollt ;-)

      Löschen
  3. Ich habe gerade erst deinen Blog entdeckt. Deine Babywochen sind wirklich eine tolle Idee und sicherlich eine super Erinnerung. Ich habe in den ersten Monaten täglich ein Tagebuch geführt. Irgendwann würde es zu viel. Ein wöchentlicher Überblick ist sicherlich deutlich machbarer.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es soll ja auch Spaß machen und nicht in Stress ausarten. :)

      Löschen